Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e. V. (bpa)

Altenpflegeheim

Kleegasse - Wurzen

Dies ist ein Heim der Altenheimgesellschaft Muldental gGmbH


Kleegasse 18, 04808 Wurzen, Tel.: (0 34 25) 85 65 70 , E-Mail: info@altenpflegeheim-kleegasse.de

Leistungen

Einziehen können Pflegebedürftige mit einer anerkannten Pflegestufe 1, 2, 3 und Schwerstpflegebedürftige welche entsprechend ihres Pflegebedarfes von fachlich qualifizierten Mitarbeiter mit altbewährten und neueren Methoden gepflegt und betreut werden.
Für gerontopsychiatrisch Pflegebedürftige sind geeignete Räume und spezielle Betreuungsangebote vorhanden.

In unserem Haus erfolgt die Pflege und Betreuung auf der Grundlage von Qualitätsstandards. Basis dafür sind das erarbeitete Pflegeleitbild, die Pflegekonzeption und das Pflegemodell, welche auf die Aktivitäten und exentiellen Erfahrungen ausgerichtet sind.
Zur Sicherung der Qualität in der Pflege und in den anderen Bereichen der Hauswirtschaft besteht ein Qualitätszirkel, der nach dem Qualitätskonzept der Altenheimgesellschaft Muldental gGmbH arbeitet.

  • Jedes Bewohnerzimmer verfügt über einen eigenen Sanitärraum, der alten- und behindertengerecht ausgestattet ist.
  • Alle Zimmer sind mit hochmodernen Pflegebetten (Niedrigst Pflegebetten) und Möbeln ausgestattet. Auch das Einrichten mit eigenen vertrauten Möbeln ist möglich und erwünscht.
  • Durch die Struktur des Hauses in 2 Wohnetagen mit jeweiligen Wohn- und Aufenthaltsbereichen wird eine räumliche Überschaubarkeit erreicht.

Pflege und Betreuung:

  • Gleichwertiger Stellenwert von Pflege, Betreuung und Wohnen
  • ständiges Arbeiten nach eigenem Pflege- und Betreuungskonzept (Pflegeleitbild, Pflegemodell, Pflegestandards)
  • gerontopsychiatrische Tagesstrukturierung
  • hoher Qualitätsanspruch an die Pflege
  • tägliche Betreuungsangebote
  • Gruppen- und Einzeltherapien durch erfahrene Fachkräfte

 

Auch das Einrichten mit eigenen vertrauten Möbeln ist möglich

Das Altenpflegeheim ist ein offenes Haus und sichert eine ganzheitliche Pflege und Betreuung der Bewohner. Es wird Hilfe in jeder Situation gewährleistet. Das Betreuungskonzept ist ausgerichtet auf das möglichst lange Erhalten der Selbständigkeit der Bewohner und auf die Aktivierung und Förderung der Individualität. Ausgestattet mit modernster Technik wird die Pflege optimiert und es entstehen Freiräume für die persönliche Betreuung.

© Altenheimgesellschaft Muldental gGmbH | Design Jens Abicht